Das Beste zum Thema

Dorfleben

Jedes Dorf hat seine Geschichten. Und die sind so gut, dass sie nicht nur am Stammtisch, beim Friseur oder dem örtlichen Nahversorger weitererzählt werden sollten, sondern auch hier. Wenn du selber solche Storys kennst: immer her damit, wir freuen uns!

Luger Sabrina
11.1.2022

Von der Dorfhelferin zum Kalendermodel: Die Scheichelbeirin

Marie Scheichelbauer ist 22 Jahre alt, Niederösterreicherin und Kalendermodel. Vor allem aber ist sie Landwirtin aus Leidenschaft. Beim Jungbauernkalender haben wir sie kennengelernt. Jetzt haben wir mit ihr über ihre Arbeit gesprochen.
in Landwirtschaft, Dorfleben
Luger Sabrina
4.1.2022

Die Rauhnächte: Warum wir uns nicht ein-, sondern ausrauchen

Wie hat die Oma immer gesagt? In den Rauhnächten hängt man keine Wäsche auf. Was man stattdessen macht ist Haus und Ställe ausräuchern. Aber was steckt wirklich dahinter?
in Dorfleben
Luger Sabrina
23.12.2021

DIY: Last Minute Weihnachtsdekor

Im Weihnachtsstress hast du ganz darauf vergessen, Wohnung, Haus oder Hof zu dekorieren? Kein Problem! Wir haben hier die besten Ideen, wie du mit Dingen, die du vielleicht schon zuhause hast, noch schnell ein bisschen Weihnachtsdeko zaubern kannst.
in Dorfleben
Höller Sophie
23.12.2021

Warum Bauern ihrer Zeit voraus sind: Die besten Mythen zum Bauernsilvester

Ein Brauch, drei Geschichten – viele von uns feiern schon am 30. Dezember Silvester. Erzählungen nach liegt der Ursprung bei den Bauern, die beim Feiern ihrer Zeit voraus waren.
in Dorfleben
Luger Sabrina
23.12.2021

Welcher Neujahrsbläser bist du?

Bei den Neujahrsbläser-Gruppen kristallisieren sich mit der Zeit verschiedene Charaktere heraus. Da stellt sich die Frage: Welcher davon bist du?
in Unterhaltung, Dorfleben
hektar_artikelbild_sepp_forcher
Schwoaga Andi
21.12.2021

Pfiat Gott’ beinand: Warum Sepp Forcher schon jetzt eine Legende ist

Der Forcher Sepp hat zum letzten Mal "Pfiat Gott" gesagt. Warum der Mann schon zu Lebzeiten eine absolute Legende war, erfährst du hier.
in Unterhaltung, Dorfleben
Luger Sabrina
2.11.2021

Was macht eigentlich der Kameradschaftsbund?

Den Kameradschaftsbund kennt man oft nur, weil sie zu Allerheiligen vorm Friedhof Spenden sammeln. Aber was machen der Verein sonst so?
in Dorfleben
Luger Sabrina
25.10.2021

Hauptsache neutral: Wo man sich nicht einmischen sollte

Am Nationalfeiertag feiern wir nicht den Abzug des letzten Soldaten, sondern den Beschluss der Neutralität. Grund genug für uns, sich Gedanken über die Dinge im Leben zu machen, bei denen man auch im Privaten am besten neutral bleibt.
in Dorfleben, Unterhaltung